PKP ST43-418

Die Lokomotive wurde in Rumänien unter DA 060 hergestellt und nach vielen Lande, z.B. Bulgarien,  oder Polen (hier unter Zeichen ST43  1965-1978) exportiert. Manche Stücke wurden später auch von Privatkäufer gekauft. Die Lokomotive ST-43 (PKP)  wird vorwiegend für Transport der Güterzüge benutzt, aktuell vornehmlich für Transport der Zisternen mit Brennstoff.

Das Modell hat die Ausstattung – Motor mit Reibrad, umschaltbare Erleuchtungen gemäß Fahrrichtung, separater schaltbarer Reflektor (nur Digital), Möglichkeit der Wahl abgeschiedenem Einschalten des Signals und Kabinenbeleuchtung. Die Lokomotive hat  die Schnittstelle Plux16.



Katalog Nr. PKP ST43-418
Länge 140 mm
Gewicht 200 g
Min. Bogenradius 280 mm
Beleuchtung weiß
Digital konnektor Plux16
Laut nein
Anzahl Antriebsach 6
Anzahl Bandagenachse 0
Kupplung Schacht gemäß NEM

Model is equipped with improved trucks including ball bearings for smooth run with low current consumption. 

Nicht  für  Kinder unter 14 Jahren geeignet.